Herzlich Willkommen!

Vielleicht möchten Sie sich erst einmal wieder setzen.

Souverain sein. Was soll das heißen? Was soll das denn?

Der Souverain ist wörtlich (lateinisch superanus) der, der über allem steht. Er ist der Inhaber der Staatsgewalt. Und zur Zeit des Absolutismus war der Souverain der König. 

Nun, das kann bedeuten, dass man einer Situation locker gewachsen ist. Man ist selbstbewusst, emotional stabil, ausgeglichen. Souveraine Menschen strahlen oft eine gewisse Eigenständigkeit und geistige Unabhängigkeit aus. Doch es sind nicht unbedingt die, die am lautesten schreien.

Sie merken schon, ich spreche von ER und MAN und ansprechen möchte ich SIE: die Frau / die Frauen. Weil gerade wir uns oft unsern Schneid abkaufen lassen, mit unserm Durchsetzungsvermögen hadern und uns ein NEIN oft schwer.

Positionieren - Durchsetzen - mit der eigenen Persönlichkeit hervortreten und wirken. Die Wurzeln weiblicher Souverainität erleben und festigen. Mit ein paar kleinen Tricks bergen Sie Talente und Stärken: Grundstock Ihrer Souverainität.

Ich biete an: Kursen, Workshops & Einzelcoachings mit den Methoden von Schauspiel, Bühne, Improvisationstheater und der Wahrnehmungsfokussierung der Gestalt: zum Entlocken neuer ungeahnter Möglicheiten und Kräfte. Dazu zählt u.a.:

  • Wahrnehmungsschulung dafür, wer wir sind und nicht: wer und womöglich "wie" wir sein sollten

  • Lachen und Leichtigkeit

  • Stimm- und Ausdruckstraining zu Körpersprache und Präsenz

  • Positionierung und Profilierung

  • Gesteigerte innere Haltung  - gezielte äußere Wirkung

  • Authentisch sein mit Persönlichkeit und Ausstrahlung

  • Finden, Aktivieren und Beflügeln tiefliegender Kreativität und Talente

  • Sharing (u.a. weil wir für andere immer klüger sein können, als für uns selbst :-)


Das Leben ist zu kurz um Wünsche, Träume oder Veränderungen auf die lange Bank zu schieben.
Also? Es kann losgehen!